Tradition

SWATY
COMET


1879
Der Chemiker Franz Swaty gründet die Fabrik für künstliche Schleifmittel Swaty. Die Produktion basiert anfangs auf der Herstellung von Schleifmitteln in Mineralbindung
1929
Beginn der Produktion keramisch gebundener Schleifmittel vor allem für den Industriebedarf
1946
Beginn der Produktion von Schleifmitteln in Kunstharzbindung
1963
Beginn der Produktion kunstharzgebundener Schleifmittel, die sich zur Verwendung bei hohen Drehgeschwindigkeiten eignen. Entwicklung des flexiblen Produkts Swaty-fiber
70er Jahre
Entwicklung neuer Spezialprodukte zur Verwendung bei erhöhter Drehgeschwindigkeit
1978
Die Produktion von Diamantprodukten in der Metallbindung läuft an
1984
Beginn der Produktion von Diamant- und Bornitrid-Schleifwerkzeug in Kunstharzbindung
90er Jahre
Aneignung der Produktion von Diamant-Schleifwerkzeugen in Metallbindung für Glas und der Produktion von Bornitrid-Schleifwerkzeug in keramischer Bindung
1992
Umwandlung in die Aktiengesellschaft Swaty d.d.
2007
SWATY wird Mitglied der Gruppe Avtotehna
2009
Die Gesellschaft SWATY feiert ihr 130-jähriges Jubiläum


1958
Gründung des Unternehmens COMET und Produktion der ersten künstlichen Schleifmittel auf Magnesitbasis für die Anforderungen der Schmiedeindustrie
1963
Verstärkung der Produktion durch die Bearbeitung von Marmor, Calcit und Dolomit
1964
Erster Export von Magnesit-Schleifmitteln
1967
Beginn der Wiedergewinnung von Rohstoffen aus Alt-Schleifmitteln
1968
Aneignung der Produktion von Schleifmitteln in Bakelit-Bindung
1970
Beginn der Produktion feuerbeständiger Massen
1983
Beginn der Entwicklung von Diamant-Schleifmitteln in galvanischer und Kunstharzbindung
1984
Beginn der Produktion von Geweben und der Imprägnierung von Stahlgeweben für die Anforderungen der Schleifindustrie Die Produktion von Schleifmitteln in Keramikbindung läuft an
1993
Entwicklung von Produkten aus Schleiftuch und Schleifpapier
1995
Abschluss der Privatisierung und Registrierung der Gesellschaft COMET, d.d.
1998
Erste Roboterisierung der Produktion kunstharzgebundener Schleifmittel
2001
Intensive Entwicklung des eigenen Maschinenbaus
2005/06
Beschleunigung der Entwicklung kunstharzgebundener Schleifmittel für den Industriegebrauch
2006
Beginn einer äußerst innovativen Phase, die durch die eigene Entwicklung einer Zerlegeanlage und einer Maschine für seitliches Testen abgerundet wird.
2007
COMET wird Mitglied der Gruppe Avtotehna
2008
Feier des 50-jährigen Jubiläums der Gesellschaft COMET

Copyright © WEILER ABRASIVES d.o.o. Alle Rechte vorbehalten. ..